ZBB 2022, 388

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG, Köln 2199-1715 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2022 ZBB-ReportMaximilian Beilner* / Marc Pinski** / Jessica Ray*** / Jan-Hendrik Schmidt**** / Jan Sehorz***** / Philipp Tilk******

Tagungsbericht Konferenz „Opportunities and Risks of Digital Transformation in Finance and Beyond“

Die ZEVEDI-Projektgruppe KI & Finance – Innovation, Resilienz und Verantwortung organisierte am 2. und 3. Juni 2022 an der Goethe-Universität Frankfurt/M. eine Konferenz zum Thema „Opportunities and Risks of Digital Transformation in Finance and Beyond“. Angesichts der zahlreichen Möglichkeiten, welche technologische Innovationen im Finanzbereich auf der einen Seite mit sich bringen sowie der Risiken für Banken, Kunden, Aufsichtsbehörden und Zentralbanken auf der anderen Seite, bot die Konferenz die Möglichkeit eines interdisziplinären Austauschs von Wissenschaft und Praxis. Im Mittelpunkt standen Fragen der Vereinbarkeit von technologischen Innovationen mit einem verantwortungsbewussten Regulierungsrahmen in den Kernanwendungsbereichen digitaler Technologien im Finanzsektor wie algorithmischem Kreditscoring, KI-Beratung und digitalen Währungen.
*
*)
Ref. iur., Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Katja Langenbucher an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
**
**)
M.Sc., Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am ISE Lehrstuhl, Prof. Dr. Alexander Benlian an der TU Darmstadt
***
***)
Ref. iur., Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Roland Broemel an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
****
****)
M.Sc., Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am ISE Lehrstuhl, Prof. Dr. Alexander Benlian an der TU Darmstadt
*****
*****)
Ref. iur., Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Katja Langenbucher an der Goethe-Universität Frankfurt/M.
******
******)
Ref. iur., Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Katja Langenbucher an der Goethe-Universität Frankfurt/M.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2023 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell