ZBB 2013, 400

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2013 AufsätzePatrick Velte* / Antje Buchholz**

Regulierung der Aufsichtsratstätigkeit durch das CRD IV-Umsetzungsgesetz

Die Transformation der Vierten Kapitaladäquanzrichtlinie (CRD IV) durch das CRD IV-Umsetzungsgesetz vom 28. 8. 2013 ist mit erhöhten Anforderungen an die Überwachungstätigkeit im Aufsichtsrat bei Kreditinstituten verbunden. Der vorliegende Beitrag beinhaltet eine Würdigung wesentlicher Novellierungen, wobei das Anforderungsprofil, die Ausschussbildung, der Informationszugriff auf interne Kontrollverfahren sowie die Überwachung der Vorstandsvergütungen schwerpunktmäßig betrachtet werden. Die mit dem CRD IV-Umsetzungsgesetz verbundene steigende Professionalisierung im Aufsichtsrat geht zugleich mit einer „Verwässerung“ des traditionellen Dualsystems einher, die sich in einer verstärkten Mitverantwortung für das bankspezifische Risikomanagement äußert.

Inhaltsübersicht

  • I. Problemstellung
  • II. Anforderungsprofil des Aufsichtsrats
    • 1. Sachkunde und Fortbildung
    • 2. Zuverlässigkeit
  • III. Ausschussbildung
    • 1. Einrichtungspflicht
    • 2. Prüfungsausschuss
    • 3. Risikoausschuss
    • 4. Nominierungsausschuss
    • 5. Vergütungskontrollausschuss
  • IV. Informationszugriff des Aufsichtsrats auf Interne Revision, Risikocontrolling und Compliance
  • V. Überwachung der Vorstandsvergütung
  • VI. Zusammenfassung
*
*)
Privatdozent, Dr. habil., Leuphana Universität, Lüneburg
**
**)
Dr. rer. pol., Hamburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell