ZBB 2019, 262

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 2199-1715 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2019 AufsätzeLeonhard Knoll* / Lutz Kruschwitz** / Andreas Löffler***

Basiszins: Vielfalt statt Einheit!

Das IDW stellt bei seinen Vorgaben für die Ermittlung des Basiszinses in der Unternehmensbewertung grundsätzlich auf die NSS-Zinsstruktur der Deutschen Bundesbank ab, lässt aber neben der Verwendung periodenabhängiger Spot Rates auch einen einheitlichen Basiszins zu. Die folgende Studie zeigt, dass die in der Praxis dominierende Verwendung eines Einheitszinses eine systematische Verzerrung hervorruft, die bei normalen Kapitalmarktverhältnissen zu überhöhten Diskontierungszinsen und mithin zu reduzierten Unternehmenswerten führt. Damit erweist sich der Einheitszins zumindest bei rechtsgeprägten Unternehmensbewertungen als ungeeignet und sollte nicht mehr eingesetzt werden.

Inhaltsübersicht

  • I. Einleitung
  • II. Der Einheitszins und seine Kritiker
    • 1. Die barwertäquivalente Umformung
    • 2. Kritische Stimmen
  • III. Viel Lärm um nichts?
  • IV. Notwendige Komplexitätsreduktion – oder: Warum erst jetzt?
    • 1. Das Problem
    • 2. Ökonomisch sinnvolle Voraussetzungen
    • 3. Behauptung und Nachweis
  • V. Der empirische Abgleich
  • VI. Fazit
*
*)
Prof. Dr. rer. pol., Universität Würzburg
**
**)
Prof. a. D. Dr. rer. pol., Dr. rer. pol. h. c., Freie Universität Berlin
***
***)
Prof. Dr. rer. nat., Dr. rer. pol., Freie Universität Berlin

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell