ZBB 2013, 285

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2013 ZBB-ReportRalf Treibmann*

Täglich grüßt die Regulierung: Bericht vom Bankrechtstag 2013 der Bankrechtlichen Vereinigung e. V. am 28. Juni 2013 in Berlin

Bankenregulierung, Insolvenzrecht – Kapitalanlagegesetzbuch, Honorarberatung

Im Zentrum des wieder gut besuchten Bankrechtstages stand die regulatorische Aktivität seitens internationaler und nationaler Gesetzgeber, Verwaltungsbehörden und Gerichte. Die auf den ersten Blick vielleicht disparat wirkenden Themen verbindet ihre Aktualität und ihr Ziel: die Stabilität von Finanzierungs- und Anlagemarkt. Die erste Abteilung problematisierte die Regulierung der Finanzinstitute und die Eindämmung von sich aus Insolvenzen ihrer Kunden ergebenden Risiken. Die zweite Abteilung skizzierte die Innovationen bei der Normierung aller Investmentvermögen sowie bei honorarbasierter Anlageberatung.

Inhaltsübersicht

  • I. Erste Abteilung: Bankenregulierung, Insolvenzrecht
    • 1. Bankenregulierung zur Bewältigung der Finanzmarkt- und Staatsschuldenkrise (Höche)
    • 2. Konzerninsolvenzrechtsreform (Graf-Schlicker)
    • 3. Insolvenzanfechtung gegenüber Banken – aktuelle Entwicklungen (Bitter)
  • II. Zweite Abteilung: Kapitalanlagegesetzbuch, Honorarberatung
    • 1. Die Regulierung der offenen Fonds im Kapitalanlagegesetzbuch (Wallach)
    • 2. Die Regulierung der geschlossenen Fonds im Kapitalanlagegesetzbuch (Escher)
    • 3. Rechtliche Rahmenbedingungen der Honorarberatung (Balzer)
*
*)
D. E. A. (Paris X), Doktorand bei Professor Dr. Johannes Köndgen, Universität Bonn

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell