ZBB 2005, 207

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2005 ZBB-ReportMalte Bruhns* / Klaus Jäger**

Verkäufergarantien bei NPL-Transaktionen

Hierzulande steckt das Geschäft mit den faulen Krediten (non-performing loans – NPL) noch in den Anfängen. Wegen des hohen Kreditvolumens in Deutschland ist der deutsche Markt für die Nachfrageseite jedoch derzeit besonders attraktiv. Während sich in den USA und England bereits marktübliche Standards für vertragliche Gewährleistungen bei NPL-Transaktionen herausgebildet haben, scheinen sich solche Standards mit zunehmender Marktreife auch in Deutschland zu entwickeln. Der Beitrag gibt einen Überblick über die Reichweite der in deutschen Kauf- und Übertragungsverträgen verwendeten NPL-spezifischen Verkäufergarantien.

Inhaltsübersicht

  • I. Einleitung
  • II. NPL-Transaktionsstruktur
  • III. NPL-spezifische Verkäufergarantien
    • 1. Allgemeines
    • 2. Garantien bezüglich Kreditforderungen
      • 2.1 Inhaberschaft und Höhe
      • 2.2 Einredefreiheit
      • 2.3 Ordnungsgemäße Vertragserfüllung und Umfang des Portfolios
      • 2.4 Kreditdokumentation
      • 2.5 Bonität
    • 3. Garantien bezüglich Grundpfandrechte und sonstiger Sicherheiten
      • 3.1 Inhaberschaft und Höhe
      • 3.2 Einredefreiheit
      • 3.3 Rangstellung und vorrangige Belastungen
      • 3.4 Sicherheitendokumentation
      • 3.5 Bonität
    • 4. Sonstige NPL-spezifische Verkäufergarantien
      • 4.1 Fortführung des Geschäftsbetriebs
      • 4.2 Erlaubnisfragen
  • IV. Zusammenfassung
*
*)
Dr. jur., LL.M. (Edinburgh), Rechtsanwalt in Köln
**
**)
Rechtsanwalt in Köln

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell