ZBB 2017, 22

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 2199-1715 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2017 AufsätzeArmin Varmaz* / Andreas Varwig** / Peter Laudi***

Zentrale Ressourcenverteilung in der Gesamtbanksteuerung: Eine DEA-Anwendung

Obwohl zahlreiche DEA-basierte Bewertungsmodelle entwickelt wurden, die den Einfluss bankinterner Strukturen auf die Gesamtbankleistung abbilden sollen, bleiben die Möglichkeit der Leistungssteigerung durch eine zentrale Ressourcenumverteilung zumeist unberücksichtigt. Lozano und Villa (2004) schlagen ein Modell vor, welches explizit der Optimierung der zentralen Ressourcenverteilung dient. Im vorliegenden Beitrag wird dieses Modell in den Kontext der Gesamtbanksteuerung übertragen. Es wird ferner eine Modifikation des Modells präsentiert, die es ermöglicht, gleichzeitig die internen Strukturen einer Bank und ihre relative Leistung im Interbankenvergleich zu verbessern. Am Beispiel von Filialen deutscher Genossenschaftsbanken wird im Rahmen einer Fallstudie gezeigt, wie man durch eine zentrale Ressourcenverteilung und eine simultane Leistungsbewertung erhebliche Potenziale zur Kostenvermeidung erschließen könnte.

Inhaltsübersicht

  • I. Einführung
  • II. Literaturüberblick
  • III. Effizienzmodelle
  • IV. Leistungsmodell und Daten
  • V. Empirische Ergebnisse
  • VI. Fazit
*
*)
Professor für Internationales Finanzmanagement, Hochschule Bremen
**
**)
Universität Osnabrück
***
***)
Professor für Finanzwirtschaft, Hochschule Bremen, Aufsichtsratsvorsitzender der Volksbank Bremen-Nord eG

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell