ZBB 2013, 60

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2013 AufsätzeThorsten Poddig* / Christian Fieberg** / Corinna Frädrich*** / Eike Grigat**** / Gunnar Moys*****

Eine empirische Analyse zum Informationsgehalt von Ratingänderungen für die Aktienkursrenditen von Banken

Der vorliegende Beitrag untersucht die in Zeiten der Finanzkrise intensiv diskutierte Frage, inwieweit die von Ratingagenturen vergebenen Unternehmensratings geeignet sind, die Informationsasymmetrien zwischen Kapitalgeber und Kapitalnehmer zu reduzieren. Angesichts der Bedeutung von Banken für die Stabilität des Finanzmarkts wird in dieser Studie der Informationsgehalt von sich auf Banken beziehende Ratingereignisse für deren Aktienkursrendite untersucht. Es zeigt sich, dass die Veröffentlichung eines Ratingereignisses nur im Fall einer negativen Ratingänderung zu einer Reaktion der Marktteilnehmer zu führen scheint.

Inhaltsverzeichnis

  • I. Einleitung
  • II. Forschungsstand
  • III. Daten
  • IV. Methodik
  • V. Ergebnisse
  • VI. Zusammenfassung
*
*)
Universitätsprofessor, Dr. rer. pol., Inhaber des Lehrstuhls für ABWL, insb. Finanzwirtschaft an der Universität Bremen
**
**)
Dr. rer. pol., wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für ABWL, insb. Finanzwirtschaft an der Universität Bremen, Dozent an der FOM Bremen
***
***)
Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für ABWL, insb. Finanz-wirtschaft an der Universität Bremen
****
****)
Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für ABWL, insb. Finanz-wirtschaft an der Universität Bremen
*****
*****)
Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für ABWL, insb. Finanzwirtschaft an der Universität Bremen

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell