ZBB 2017, 365

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 2199-1715 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2017 RechtsprechungBundesgerichtshofKapMuG §§ 8, 9, 11 Abs. 1 Satz 1, §§ 20, 22; ZPO § 66 Abs. 1, § 67 Halbs. 2, § 72 Abs. 1, § 73 Satz 2Keine Nebenintervention oder Streitverkündung im KapMuG-Verfahren KapMuG§ 8 KapMuG§ 9 KapMuG§ 11 KapMuG§ 20 KapMuG§ 22 ZPO§ 66 ZPO§ 67 ZPO§ 72 ZPO§ 73 BGH, Beschl. v. 19.09.2017 – XI ZB 13/14 (OLG München ZIP 2015, 689 (LS)), ZIP 2017, 2148 = BB 2017, 2705 = ECLI:DE:BGH:2017:190917BXIZB13.14.0 = WM 2017, 2099 +BGHBeschl.19.9.2017XI ZB 13/14ZIP 2017, 2148BB 2017, 2705ECLI:DE:BGH:2017:190917BXIZB13.14.0WM 2017, 2099OLG MünchenZIP 2015, 689 (LS)

Amtliche Leitsätze:

1. Ist ein Zivilprozess im Hinblick auf ein Musterverfahren nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz gem. § 8 Abs. 1 Satz 1 KapMuG ausgesetzt, können Dritte, denen in dem ausgesetzten Rechtsstreit die Stellung eines Nebenintervenienten zukommt, ihre Beteiligungsrechte gem. § 11 Abs. 1 Satz 1 KapMuG i. V. m. § 67 Halbs. 2 ZPO auch im Musterverfahren wahrnehmen.
2. Das Musterverfahren nach dem KapMuG ist nicht interventionsfähig. Ein auf den Verfahrensabschnitt des Musterverfahrens bezogener Beitritt und eine auf den Verfahrensabschnitt des Musterverfahrens bezogene Streitverkündung sind nicht statthaft.
3. Eine Streitverkündungsschrift, die eine in dem betroffenen Verfahren generell unstatthafte Streitverkündung bewirken soll, ist vom Gericht nicht zuzustellen.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell