ZBB 2006, 478

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2006 Rechtsprechung V. Oberlandesgerichte GmbHG §§ 30, 31, 32a, 64 Abs. 2; InsO §§ 135, 143Kein kurzfristiger Überbrückungskredit des Gesellschafters bei planmäßiger fortlaufender Vorfinanzierung von Lieferantenforderungen GmbHG§ 30 GmbHG§ 31 GmbHG§ 32a GmbHG§ 64 InsO§ 135 InsO§ 143 OLG Hamburg, Urt. v. 17.02.2006 – 11 U 98/05 (rechtskräftig), ZIP 2006, 1950OLG HamburgUrt.17.2.200611 U 98/05rechtskräftigZIP 2006, 1950

Leitsätze:

1. Die planmäßige fortlaufende Vorfinanzierung von Lieferantenforderungen durch einen Gesellschafter über einen längeren Zeitraum während einer Krise der Gesellschaft stellt nicht jeweils kurzfristige Überbrückungskredite dar, sondern führt zu einem kapitalersatzrechtlich relevanten auf Dauer angelegten Dispositionskredit der Gesellschaft.
2. Ist die Gesellschaft immer wieder zu Rückzahlungen in der Lage, stellt nicht jede erneute Zahlung des Gesellschafters im Rahmen dieses Dispositionskredits ein neues kapitalersetzendes Darlehen dar.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell