ZBB 2000, 425

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2000 Rechtsprechung III. Oberlandesgerichte BGB §§ 397, 607Keine Vermutung für einen Forderungsverzicht durch Pfandfreigabe der Bank BGB§ 397 BGB§ 607 ZBB 2000, 426 OLG Köln, Urt. v. 01.09.2000 – 19 U 7/00, BB 2000, 2277OLG KölnUrt.1.9.200019 U 7/00BB 2000, 2277

Leitsatz:

Gibt die Bank zum Zweck des freihändigen Verkaufs des Pfandobjekts eine Pfandfreigabeerklärung ab und läßt sie sich aus dem Erlös in Höhe ihrer zuvor dem Schuldner mitgeteilten Forderungen befriedigen, so spricht keine Vermutung dafür, sie habe damit auf sämtliche darüber hinausgehenden Forderungen verzichtet.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell