ZBB 2016, 355

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 2199-1715 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2016 RechtsprechungBundesgerichtshof SchVG 1899 § 1; BGB § 314Keine Kündigung des Anleihegläubigers trotz Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage der Schuldnerin bei Sanierungsbemühungen nach SchVG 1899 SchVG 1899§ 1 BGB§ 314 BGH, Urt. v. 31.05.2016 – XI ZR 370/15 (OLG Köln ZIP 2015, 1924), ZIP 2016, 1279 = EWiR 2016, 457 (Seibt) = BB 2016, 1677 = DB 2016, 1632 = ECLI:DE:BGH:2016:310516UXIZR370.15.0 = NZI 2016, 709 = WM 2016, 1293 = ZInsO 2016, 1432 +BGHUrt.31.5.2016XI ZR 370/15ZIP 2016, 1279EWiR 2016, 457 (Seibt)BB 2016, 1677DB 2016, 1632ECLI:DE:BGH:2016:310516UXIZR370.15.0NZI 2016, 709WM 2016, 1293ZInsO 2016, 1432OLG KölnZIP 2015, 1924

Amtlicher Leitsatz:

Dem Gläubiger einer Anleihe steht trotz Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage der Schuldnerin kein Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund nach § 314 BGB zu, wenn die Schuldnerin zum Zeitpunkt der Kündigungserklärung bereits Sanierungsbemühungen nach dem Schuldverschreibungsgesetz von 1899 beabsichtigt und zeitnah entfaltet hat.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell