ZBB 2006, 396

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2006 Rechtsprechung V. Landgerichte KapMuG §§ 1, 4; WpPG § 1; BörsG § 44Mustervorlage zur Unrichtigkeit des Aktienprospekts der Telekom beim 3. Börsengang (2000) KapMuG§ 1 KapMuG§ 4 WpPG§ 1 BörsG§ 44 LG Frankfurt/M., Beschl. v. 11.07.2006 – 3/7 OH 1/06, ZIP 2006, 1730LG Frankfurt/M.Beschl.11.7.20063/7 OH 1/06ZIP 2006, 1730

Feststellungsziel:

Feststellung, dass die in dem Aktienprospekt (Prospekt nach dem Wertpapierprospektgesetz i. S. d. § 1 WpPG) der Beklagten vom 26. 5. 2000, dessen Gegenstand 512 Mio. Euro auf den Namen lautende Stückaktien der Deutschen Telekom AG, eingeteilt in 200 Mio. Stückaktien mit einem auf die einzelne Stückaktie entfallenden rechnerischen Anteil am Grundkapital von 2,56 Euro, sowie bis zu 76,8 Mio. Euro auf den Namen lautende Stückaktien der Deutschen Telekom AG, eingeteilt in bis zu 30 Mio. Stückaktien mit einem auf die einzelne Stückaktie entfallenden rechnerischen Anteil am Grundkapital von 2,56 Euro im Hinblick auf die den Konsortialbanken eingeräumte Mehrzuteilungsoption, jeweils aus dem Bestand der Kreditanstalt für Wiederaufbau, jeweils mit Gewinnberechtigung ab dem 1. 1. 2000 ist, für die Beurteilung der angebotenen Wertpapiere enthaltenen wesentlichen Angaben unrichtig bzw. unvollständig sind und den Klägern daher ein Anspruch aus Prospekthaftung gemäß § 44 BörsG zusteht.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell