ZBB 2000, 337

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2000 Rechtsprechung I. Bundesgerichtshof BGB §§ 662, 675, 684; AGB-SpK Nr. 7 Abs. 3; LSAKeine Genehmigung von Lastschriftbelastungen durch Schweigen auf Rechnungsabschluß BGB§ 662 BGB§ 675 BGB§ 684 AGB-SpKNr. 7 LSA BGH, Urt. v. 06.06.2000 – XI ZR 258/99 (OLG Dresden), ZIP 2000, 1379 = BB 2000, 1753 = DB 2000, 1812 = WM 2000, 1577BGHUrt.6.6.2000XI ZR 258/99ZIP 2000, 1379BB 2000, 1753DB 2000, 1812WM 2000, 1577OLG Dresden

Amtliche Leitsätze:

1. Die Möglichkeit des Schuldners zum Widerspruch gegen Belastungen seines Kontos aufgrund Einzugsermächtigungslastschriften ist nicht befristet und endet erst durch Genehmigung gegenüber der Zahlstelle.
2. Eine Genehmigung solcher Belastungen kann nach den geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Sonderbedingungen für den Lastschriftverkehr der Sparkassen nicht in einem Schweigen auf einen Rechnungsabschluß gesehen werden.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell