ZBB 2004, 323

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2004 Rechtsprechung IV. Oberlandesgerichte AGBG §§ 3, 9Anlegerschutz im kreditfinanzierten Immobilienfonds – Klauselkontrolle einer „Nachhaftung“ AGBG§ 3 AGBG§ 9 OLG Frankfurt/M., Urt. v. 04.02.2004 – 23 U 66/03, NJW-RR 2004, 991OLG Frankfurt/M.Urt.4.2.200423 U 66/03NJW-RR 2004, 991

Leitsatz:

Wenn sich Anleger an einem geschlossenen Immobilienfonds beteiligen, der sich teilweise kreditfinanziert, und ihnen durch eine Klausel in einem Treuhandvertrag die Verpflichtung zur Rückzahlung des Kredits auferlegt werden soll, obwohl die Initiatoren des Fonds im Treuhandvertrag erklären, die persönliche Haftung für die Rückzahlung des Kredits übernommen zu haben, besteht kein Freistellungsanspruch gegen die Anleger. Dies folgt sowohl aus Treu und Glauben, wie auch aus §§ 3 und 9 AGBG, die trotz der gesellschaftsrechtlichen Struktur dieses Anspruchs anwendbar sind. Die Schutzvorschriften des AGB-Gesetzes gelten auch zugunsten von Verbrauchern, die sich an einer Gesellschaft beteiligen, die einem großen Kreis zugänglich ist.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell