ZBB 1999, 244

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 1999 Rechtsprechung II. Oberlandesgerichte HWiG § 1 Abs. 1, Abs. 2 Satz 3; VerbrKrG § 9Widerruflichkeit eines einen Fondsanteilerwerb als Haustürgeschäft finanzierenden Darlehensvertrages HWiG§ 1 VerbrKrG§ 9 OLG Stuttgart, Urt. v. 30.03.1999 – 6 U 141/98, BB 1999, 1453 = EWiR 1999, 565 (Hertel)OLG StuttgartUrt.30.3.19996 U 141/98BB 1999, 1453EWiR 1999, 565 (Hertel)

Leitsätze:

1. Bei wirtschaftlich einheitlichen Geschäften gebietet es der Schutzzweck des Haustürwiderrufsgesetzes, die Widerruflichkeit unabhängig davon, ob beide Vertragspartner des Kunden zum Entstehen der Haustürsituation beigetragen haben oder nicht, auf beide Geschäfte zu erstrecken.
2. Die Beurkundung einer nicht beurkundungspflichtigen Willenserklärung läßt das Widerrufsrecht nach dem Haustürwiderrufsgesetz unberührt.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell