ZBB 2019, 224

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 2199-1715 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2019 RechtsprechungBundesgerichtshofBGB § 311 Abs. 2Zur Aufklärungspflicht der Altgesellschafter vor Beteiligung als Private Placement für qualifizierte Investoren bei Verfehlen der angestrebten Zeichnungssumme BGB§ 311 BGH, Urt. v. 19.02.2019 – II ZR 275/17 (OLG Hamburg), ZIP 2019, 761 = BB 2019, 848 = DB 2019, 904 = ECLI:DE:BGH:2019:190219UIIZR275.17.0 = WM 2019, 676BGHUrt.19.2.2019II ZR 275/17ZIP 2019, 761BB 2019, 848DB 2019, 904ECLI:DE:BGH:2019:190219UIIZR275.17.0WM 2019, 676OLG Hamburg

Amtlicher Leitsatz:

Zur Aufklärungspflicht gegenüber einem Anleger vor der Zeichnung einer Fondsbeteiligung als Private Placement für qualifizierte Investoren, wenn am letzten Zeichnungstag die in den Informationsunterlagen genannte angestrebte Zeichnungssumme nicht erreicht wurde.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell