ZBB 2010, 263

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2010 Rechtsprechung VII. Amtsgerichte InsO § 21 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1, § 64 Abs. 1; InsVV § 11Festsetzung der Vergütung des vorläufigen Verwalters durch das Insolvenzgericht auch bei nicht eröffnetem Insolvenzverfahren (gegen BGH) InsO§ 21 InsO§ 64 InsVV§ 11 AG Göttingen, Beschl. v. 05.05.2010 – 74 IN 281/09 (nicht rechtskräftig), ZIP 2010, 1043AG GöttingenBeschl.5.5.201074 IN 281/09nicht rechtskräftigZIP 2010, 1043

Leitsätze:

1. Das Insolvenzgericht und nicht das Zivilgericht ist zur Festsetzung der Vergütung des vorläufigen Insolvenzverwalters auch im Falle der Nichteröffnung des Verfahrens zuständig (a.A. BGH ZInsO 2010, 107 (m. abl. Anm. Frind) = NZI 2010, 98 (m. abl. Anm. Riewe, NZI 2010, 131 und Uhlenbruck, NZI 2010, 161) = ZIP 2010, 89 (m. abl. Anm. Mitlehner, EWiR 2010, 195) = ZVI 2010, 154).
2. Dies gilt unabhängig davon, ob dem Schuldner in dem verfahrensbeendigenden Beschluss auch die Kosten der vorläufigen Verwaltung auferlegt worden sind.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell