ZBB 2002, 226

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2002 Rechtsprechung IV. Oberlandesgerichte HWiG § 5 Abs. 2; RL 85/577/EWG Art. 5; VerbrKrG §§ 3, 7Widerruflichkeit einer im Zusammenhang mit einem Haustürgeschäft abgegebenen Willenserklärung zum Abschluss eines Realkreditvertrages HWiG§ 5 RL 85/577/EWGArt. 5 VerbrKrG§ 3 VerbrKrG§ 7 OLG München, Urt. v. 16.01.2002 – 20 U 2836/01, WM 2002, 694 = EWiR 2002, 387 (Kulke)OLG MünchenUrt.16.1.200220 U 2836/01WM 2002, 694EWiR 2002, 387 (Kulke)

Leitsätze:

1. Verbrauchern, die einen Realkreditvertrag im Rahmen eines Haustürgeschäftes schließen und nicht über ihr Widerrufsrecht belehrt werden, steht ein Widerrufsrecht gemäß § 1 Abs. 1 HWiG zu.
2. Dieses Widerrufsrecht kann auch nicht auf ein Jahr nach Vertragsabschluss entsprechend der Regelung des § 7 Abs. 2 Satz 3 VerbrKrG begrenzt werden.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell