ZBB 2016, 140

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 2199-1715 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2016 RechtsprechungIII. Oberlandesgerichte WpÜG § 31 Abs. 1, 6; WpÜG-AngVO § 4Berücksichtigung von Wandelanleihen für Angemessenheit der Gegenleistung bei Aktien-Übernahmeangeboten WpÜG§ 31 WpÜG-AngVO§ 4 OLG Frankfurt/M., Urt. v. 19.01.2016 – 5 U 2/15 (nicht rechtskräftig; LG Frankfurt/M.), ZIP 2016, 316OLG Frankfurt/M.Urt.19.1.20165 U 2/15nicht rechtskräftigZIP 2016, 316LG Frankfurt/M.

Leitsatz der Redaktion:

Im Rahmen einer öffentlichen Übernahme sind Rechte aus Wandelanleihen bei der Berechnung des Mindestpreises der Gegenleistung i. S. d. § 31 WpÜG mitzuberücksichtigen, wenn sie sowohl inhaltlich (hier: hinsichtlich ihrer Eignung zur Erreichung des Ziels einer 75 %igen Mehrheitsbeteiligung) als auch zeitlich (hier: Erwerb und Wandlung der Anleihen in Aktien innerhalb der Frist des § 31 Abs. 3 WpÜG) den erworbenen Aktien gleichstehen.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell