ZBB 2014, 152

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2014 Rechtsprechung VI. Landgerichte AktG §§ 123, 130, 131, 241, 243, 312; FMStBG § 7dKein unzulässiger Sondervorteil des SoFFin durch Kapitalerhöhung zur Rückführung seiner stillen Einlage („Commerzbank“) AktG§ 123 AktG§ 130 AktG§ 131 AktG§ 241 AktG§ 243 AktG§ 312 FMStBG§ 7d LG Frankfurt/M., Urt. v. 20.12.2013 – 3-05 O 157/13 (nicht rechtskräftig), ZIP 2014, 322 = DB 2014, 412LG Frankfurt/M.Urt.20.12.20133-05 O 157/13nicht rechtskräftigZIP 2014, 322DB 2014, 412

Leitsätze:

1. Ein Abhängigkeitsbericht nach § 312 AktG ist bei einer Beteiligung des SoFFin nicht zu erstellen, da die Befreiung von den Konzernvorschriften nach § 7d FMStBG nicht nur für den SoFFin als „herrschende Gesellschaft“, sondern auch für die von ihm „beherrschten Gesellschaften“ gilt. (Leitsatz des Gerichts)
2. Es liegt kein unzulässiger Sondervorteil i. S. v. § 243 Abs. 2 AktG vor, wenn mit den Stimmen des SoFFin eine Kapitalerhöhung beschlossen wird, die der Rückführung einer stillen Einlage des SoFFin dient. (Leitsatz des Gerichts)
3. Zur Zulässigkeit von Redezeitbeschränkungen in der Hauptversammlung einer AG. (Leitsatz der Redaktion)

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell