ZBB 2005, 146

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2005 Rechtsprechung V. Oberlandesgerichte BGB a. F. §§ 607, 609; VerbrKrG § 12 Abs. 1; ZPO § 522 Abs. 1, § 533Unzulässigkeit einer allein auf erneute Darlehenskündigung gestützten Berufung BGB a. F.§ 607 BGB a. F.§ 609 VerbrKrG§ 12 ZPO§ 522 ZPO§ 533 OLG Köln, Urt. v. 14.07.2004 – 13 U 204/03, WM 2005, 502OLG KölnUrt.14.7.200413 U 204/03WM 2005, 502

Leitsätze:

1. Die Abweisung der Klage auf Darlehensrückzahlung wegen Unwirksamkeit der vom Darlehensgeber ausgesprochenen Kündigung (hier: eines Verbraucherkredits) hindert keine neue Klage, mit der geltend gemacht wird, das Darlehensverhältnis sei durch erneute Kündigung nunmehr beendet.
2. Eine allein auf erneute Kündigung gestützte Berufung ist unzulässig, ohne dass es auf die Zulässigkeitsvoraussetzungen für eine zweitinstanzliche Klageänderung ankommt.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell