ZBB 2003, 127

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2003 Rechtsprechung V. Oberlandesgerichte VerbrKrG a. F. §§ 9, 7; HWiG a. F. § 2 Abs. 1 Satz 4, § 1 Abs. 7 Nr. 3, § 6 Abs. 2; BGB § 278Kein HWiG-Widerruf eines finanzierten Immobilienfondsbeitritts nach Erbringung der GbR-Einlage VerbrKrG a. F.§ 9 VerbrKrG a. F.§ 7 HWiG a. F.§ 2 HWiG a. F.§ 1 HWiG a. F.§ 6 BGB§ 278 OLG München, Urt. v. 12.06.2002 – 27 U 939/01, ZIP 2003, 338OLG MünchenUrt.12.6.200227 U 939/01ZIP 2003, 338

Leitsätze:

1. Dem Darlehensrückzahlungsanspruch einer Bank, die die Beteiligung zu einer Immobilienfonds-GbR finanziert hat, kann über § 9 Abs. 3 VerbrKrG a. F. die angebliche Unwirksamkeit des Betritts zum Fonds wegen Widerrufs der Beitrittserklärung nach dem Haustürwiderrufsgesetz nicht entgegengehalten werden.
2. Hat der Anleger mit dem Darlehen seine Einlage erbracht, so ist ein Widerrufsrecht nach § 2 Abs. 1 Satz 4 HWiG a. F. erloschen, da der beiderseitige Leistungsaustausch abgeschlossen ist. Im Übrigen hätte ein wirksamer Widerruf nur zur Folge, dass die Grundsätze über die fehlerhafte Gesellschaft zur Anwendung kämen, die dem Anleger gerade kein Recht nach § 9 Abs. 3 VerbrKrG a. F. einräumen.
3. Hat der Anleger seine Immobilienfondsbeteiligung gekündigt, so stellt die Auseinandersetzung gerade keine Rückabwicklung des verbundenen Vertrages dar, wie dies die Anwendbarkeit von § 9 VerbrKrG a. F. voraussetzt. Vielmehr begründet die Auseinandersetzung einen neuen Anspruch des ausscheidenden Gesellschafters, der dem Darlehensrückzahlungsanspruch der Bank nicht entgegengehalten werden kann.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell