ZBB 2000, 152

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2000 LiteraturNeue Bücher
Wechselgesetz und Scheckgesetz. Begründet von Adolf Baumbach. Fortgeführt von Wolfgang Hefermehl. 21. Aufl. München (C. H. Beck) 1999. XXXVI, 929 S. Ln. DM 118,-.
Der seit der zweiten Auflage im Jahre 1950 von Wolfgang Hefermehl betreute Standardkommentar befindet sich mit der Neuauflage nunmehr auf dem Stand vom 1. 9. 1998. Berücksichtigt sind unter anderem die BGB-Entscheidungen zur Scheckfähigkeit der BGB-Gesellschaft sowie zu den Prüfungspflichten der Bank bei Hereinnahme sog. disparischer Schecks, ferner die Weiterentwicklung elektronischer Zahlungssysteme und die Änderungen des Währungs- und Insolvenzrechts.
 
Formulare und Muster zum Insolvenzrecht mit CD-ROM. Von Harald Hess und Fritz Binz. Heidelberg (C. F. Müller) 1999. XIV, 827 S. Gebunden DM 168,–/öS 1 226,–/sFr 149,–.
Die neue Verfahrensordnung und die insolvenzrechtlichen Instrumente, wie z. B. die vorläufige Verwaltung, der Insolvenzplan, die Restschuldbefreiung und die Verbraucherinsolvenz geben den Abwicklungsverfahren neue Inhalte und Vorgehensnotwendigkeiten sowie -möglichkeiten. Hierzu enthält das Buch eine Einführung in das neue Recht sowie Mustertexte (die auch auf der beigefügten CD-ROM vorhanden sind) in Form von Anträgen des Schuldners, Schreiben für den Insolvenzverwalter, für den Insolvenzgläubiger und für das Insolvenzgericht. Die Autoren beabsichtigen mit diesem Formularbuch die Erleichterung des Umstellungsprozesses vom alten auf das neue Recht.
 

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell