ZBB 2007, 68

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2007 Rechtsprechung V. Oberlandesgerichte AktG §§ 327a ff., 278, 241, 245 Nr. 1Rechtsmissbrauch des Squeeze out bei Erwerb der 95 %-Beteiligungsquote durch Wertpapierleihe („Lindner“) AktG§ 327a AktG§ 278 AktG§ 241 AktG§ 245 OLG München, Urt. v. 23.11.2006 – 23 U 2306/06, ZIP 2006, 2370OLG MünchenUrt.23.11.200623 U 2306/06ZIP 2006, 2370

Leitsätze:

1. Erreicht in einem Squeeze-out-Verfahren der Hauptaktionär die 95 %-Schwelle gemäß § 327a Abs. 1 AktG durch eine Aktienübertragung aufgrund eines Wertpapierdarlehens, nach dessen Ausgestaltung der Darlehensgeber die wesentlichen wirtschaftlichen Rechte aus den Aktien behält, so können das Ausschlussverlangen des Hauptaktionärs und der hierauf beruhende Beschluss der Hauptversammlung rechtsmissbräuchlich und damit nichtig sein.
2. § 245 Nr. 1 AktG, demzufolge nur diejenigen Aktionäre zur Anfechtung befugt sind, die ihre Aktien schon vor der Bekanntmachung der Tagesordnung erworben haben, findet auf vor In-Kraft-Treten des UMAG am 1. 11. 2005 wirksam erhobene Klagen keine Anwendung.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell