ZBB 2004, 62

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2004 Rechtsprechung V. Oberlandesgerichte VerbrKrG § 10Anwendbarkeit des Verbraucherkreditgesetzes auf geschäftsführenden Alleingesellschafter VerbrKrG§ 10 OLG München, Urt. v. 09.09.2003 – 23 U 1945/03 (rechtskräftig), DB 2003, 2643 (LS)OLG MünchenUrt.9.9.200323 U 1945/03rechtskräftigDB 2003, 2643 (LS)

Leitsätze:

1. Der Geschäftsführer einer GmbH, der persönlich eine Wechselverbindlichkeit für Schulden der GmbH eingeht, ist auch dann Verbraucher i. S. v. § 10 Abs. 2 VerbrKrG, wenn er Alleingesellschafter dieser GmbH ist.
2. Für die Beurteilung der Verbrauchereigenschaft i. S. v. § 10 Abs. 2 VerbrKrG ist auf den Zeitpunkt des Abschlusses der Stundungsvereinbarung abzustellen. Daher ist unerheblich, wenn die gestundete Verpflichtung auf einem Vertrag beruht, dem der Geschäftsführer der GmbH noch als Einzelkaufmann zugestimmt hat.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell