ZBB 2003, 62

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2003 ZBB-Dokumentation 

BAFin: MaK – Mindestanforderungen an das Kreditgeschäft der Kreditinstitute

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat nunmehr, nach ausführlichen Abstimmungen mit der Kreditwirtschaft, die endgültige Fassung ihres Rundschreibens zu den „Mindestanforderungen an das Kreditgeschäft der Kreditinstitute“ publiziert. Anders als die so genannten Wohlverhaltenspflichten für Wertpapierdienstleister ist Gegenstand dieser „Mindestanforderungen“ nicht die Qualitätsverbesserung gegenüber dem Kreditkunden (die weiterhin allein der Rechtsprechung anvertraut bleibt), sondern einzig die institutsinterne Risikoprohylaxe.
Ein Markenzeichen des Rundschreibens ist seine – von der Kreditwirtschaft dringend gewünschte – Flexibilität. Daraus erklärt sich wohl, dass vieles nur eine „Verschriftlichung“ von betriebswirtschaftlichem common sense enthält, manches (etwa zur „Kreditrisikostrategie“, Tz. 3.2) sogar schlicht leerformelhaft ist. Die Scheu vor Überregulierungen zeigt sich auch in zahlreichen Öffnungsklauseln, die vor allem der unterschiedlichen Größe der einzelnen Kreditinstitute Rechnung tragen. Andererseits wird von den wirklich Großen der Branche sogar eine Übererfüllung der „Mindestanforderungen“ erwartet. Die Handlungsspielräume werden durch ein verbessertes Dokumentations- und Berichtswesen abgesichert.
In der Sache erkennt man als Eckpfeiler dieser Grundsätze die konsequente Trennung und Spezifizierung der Funktionsbereiche von Kreditakquisition („Markt“) und Kreditrisiko-Controlling im weiteren Sinne (etwas unglücklich als „Marktfolge“ bezeichnet). Wichtig ZBB 2003, 63des Weiteren die Anforderungen an die Risikofrüherkennung. Auf das Basel II-Abkommen voraus weist schließlich die Institutionalisierung eines „„Risikoklassifizierungsverfahrens“ (Tz. 5).
Die neuen Mindestanforderungen sind mit der Veröffentlichung des Rundschreibens am 20. Dezember 2002 in Kraft getreten. Im Folgenden ist der vollständige Wortlaut abgedruckt.
J. K.

Rundschreiben 34/2002 (BA)

Mindestanforderungen an das Kreditgeschäft der Kreditinstitute
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Vorbemerkung
  • 2. Anwendungsbereich
  • 3. Allgemeine Anforderungen
    • 3.1 Verantwortung der Geschäftsleitung
    • 3.2 Kreditrisikostrategie
    • 3.3 Organisationsrichtlinien
    • 3.4 Qualifikation der Mitarbeiter
    • 3.5 Kreditgeschäfte in neuartigen Produkten oder auf neuen Märkten
    • 3.6 Anforderungen an die Dokumentation
  • 4. Organisation des Kreditgeschäfts
    • 4.1 Funktionstrennung
    • 4.2 Votierung
    • 4.3 Anforderungen an die Prozesse
      • 4.3.1 Kreditgewährung
      • 4.3.2 Kreditweiterbearbeitung
      • 4.3.3 Kreditbearbeitungskontrolle
      • 4.3.4 Intensivbetreuung
      • 4.3.5 Behandlung von Problemkrediten
      • 4.3.6 Risikovorsorge
  • 5. Risikoklassifizierungsverfahren
  • 6. Identifizierung, Steuerung und Überwachung der Risiken im Kreditgeschäft
    • 6.1 Allgemeine Anforderungen an die Verfahren
    • 6.2 Verfahren zur Früherkennung von Risiken
    • 6.3 Begrenzung der Risiken im Kreditgeschäft
    • 6.4 Berichtswesen
    • 6.5 Rechts- und Betriebsrisiken
  • 7. Auslagerung
  • 8. Prüfungen
    • 8.1 Revisionen
    • 8.2 Abschlussprüfer

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell