ZBB 2002, 52

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2002 Rechtsprechung III. Andere Bundesgerichte EStG §§ 17, 4; KStG § 8; GmbHG § 32aKapitaleinlage in Höhe des Teilwerts der Forderung durch Verzicht eines Gesellschafters auf Darlehensforderung geZBB 2002, 53gen die Gesellschaft auch bei zuvor eigenkapitalersetzendem Charakter des Darlehens EStG§ 17 EStG§ 4 KStG§ 8 GmbHG§ 32a BFH, Beschl. v. 16.05.2001 – I B 143/00 (FG Hamburg), ZIP 2001, 1588 = NJW-RR 2002, 98 = EWiR 2002, 65 (Schüppen/Sanna)BFHBeschl.16.5.2001I B 143/00ZIP 2001, 1588NJW-RR 2002, 98EWiR 2002, 65 (Schüppen/Sanna)FG Hamburg

Amtlicher Leitsatz:

Verzichtet ein Gesellschafter aus im Gesellschaftsverhältnis liegenden Gründen auf eine Darlehensforderung gegen seine Gesellschaft, so führt dies bei der Gesellschaft auch dann zu einer Einlage in Höhe des Teilwerts der Forderung, wenn das Darlehen vor dem Verzicht kapitalersetzenden Charakter hatte (BFHE 183, 187 = ZIP 1998, 471 = BStBl 1998 II, 307, dazu EWiR 1997, 1027 (Wilken)).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell