ZBB 2001, 34

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2001 Rechtsprechung IV. Oberlandesgerichte HGB § 354a; BGB § 398; AGBG § 9Wirksamkeit einer Klausel zur Anzeigepflicht von Abtretungen bei Handelsgeschäften trotz des Abtretungsverbotes nach § 354a HGB HGB§ 354a BGB§ 398 AGBG§ 9 OLG Schleswig, Urt. v. 08.11.2000 – 9 U 104/99, BB 2001, 61 = EWiR 2000, 1163 (Koller)OLG SchleswigUrt.8.11.20009 U 104/99BB 2001, 61EWiR 2000, 1163 (Koller)

Leitsätze:

1. Eine Vereinbarung, dass die Abtretung einer Geldforderung gegenüber dem Schuldner erst wirkt, wenn sie ihm vom alten und vom neuen Gläubiger schriftlich angezeigt wird, wird von § 354a Satz 1 HGB nicht erfasst.
2. § 354a HGB gilt nicht für Vereinbarungen, die vor seinem In-Kraft-Treten getroffen sind.
3. Eine Bestimmung in Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dass eine Abtretungsanzeige unter Verwendung eines vorgegebenen Formblattes des Schuldners erfolgen muss, ist nach § 9 Abs. 1 AGBG unwirksam.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2023 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell