ZBB 2000, 74

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2000 ZBB-Dokumentation 

Finanzwirtschaftliches Risikomanagement in Industrie- und Handelsunternehmen

Bericht über eine Befragung großer deutscher Unternehmen

Finanzvorstände aller großen, börsennotierten Aktiengesellschaften wurden zu dem finanzwirtschaftlichen Risikomanagement ihres Unternehmens befragt. Die Befragung fand im Rahmen einer hier auszugsweise wiedergegebenen Studie statt, die Prof. Dr. Martin Glaum, Justus-Liebig-Universität Gießen, in Zusammenarbeit mit PwC Deutsche Revision AG, durchgeführt hat. Die Studie kommt zu dem Ergebnis: Die Umsetzung eines Risikomanagement-Systems, das den Anforderungen des 1998 verabschiedeten KonTraG genügt, befindet sich in den meisten Unternehmen noch in der Aufbauphase. Nachfolgend sind zunächst die Einleitung (A) sowie die im Anhang der Studie befindlichen Ausführungen zur Methodik der Untersuchung abgedruckt. Darüber hinaus sind die zu den Grundsätzen ordnungsgemäßen Risikomanagements gefundenen Ergebnisse (D 3) wiedergegeben. Kern des Auszugs aus der Studie ist der Abdruck der Untersuchung zum Einsatz von derivativen Finanzinstrumenten (E), sowie zum Management von Wechselkurs- (F) und Zinsrisiken (G).

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell