ZBB 2000, 58

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0936-2800 Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft ZBB 2000 Rechtsprechung IV. Oberlandesgerichte BGB § 777Anforderungen an Inanspruchnahmeerklärung bei einer Bürgschaft auf erstes Anfordern zugunsten einer BGB-Gesellschaft BGB§ 777 OLG München, Urt. v. 23.06.1999 – 7 U 6189/98 (rechtskräftig), WM 1999, 2456OLG MünchenUrt.23.6.19997 U 6189/98rechtskräftigWM 1999, 2456

Leitsatz:

Ist eine Bürgschaft auf erstes Anfordern zugunsten einer BGB-Gesellschaft erteilt worden, so muß auch der alleinvertretungsberechtigte Gesellschafter in seiner Zahlungsaufforderung eindeutig zum Ausdruck bringen, daß er den Bürgen im Namen aller Gesellschafter in Anspruch nimmt. Andernfalls fehlt es an einem ordnungsgemäßen Zahlungsverlangen.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell